... CATFISH ...
Andreas Krambach stammt aus Berlin. In den 70er Jahren inspiriert von vom Blues, trägt er seit Ende der 80er unter dem Namen CATFISH öffentlich zu dessen Weiterverbreitung bei.

Neben dem Soloprojekt CATFISH und zeitweilig der
CATFISH BLUES BAND spielte er in Duos wie T & A
mit Ted Pierce und WALKIN´ BLUES mit Ret Langmeier.
Darüber hinaus gab es kurz- und auch längerfristige musikalische Begegnungen mit großartigen amerikanischen und deutschen Musikern wie Nick Katzman, Waldi Weiz und Michael Blochel, um nur einige zu nennen. So kamen inzwischen weit über 1500 Gigs zusammen.

Die heutige Musik von CATFISH und den SLIDE RIDERS
(Duo mit "Harry" Blochel) orientiert sich an den wunderbaren Songs älterer und jüngerer Bluesbarden, Rock ´n´ Rollern und Songwritern.
Die besondere Spezialität ist das prägnante Slide-Spiel auf akustischen und Resonatorgitarren, Mundharmonikas, vocals und kleinen drums, so dass ein breites Repertoire raumfüllend angeboten werden kann.
Dabei geht es - mal abgesehen von den eigenen Stücken - nicht um Kopien "alter Meister", sondern um frische, neu arrangierte, mit Spielfreude und Improvisationsvermögen vorgetragene Musik, die nicht nur die Herzen von Bluesfans höher schlagen lässt.

 
                   
 
           info projekte / kontakt termine bilder / links